steinarbeiterkantine.de

über uns

 

Steinarbeiterkantine

 

Satzung

Satzungsziel

"Der Verein bezweckt die Förderung, der Erhaltung und Nutzung der historischen Steinarbeiterkantine im Waldbad Mark Schönstädt". (näheres unter: Satzung)

Neue Mitglieder, die uns bei unserer Arbeit unterstützen wollen, sind herzlich Willkommen!

 

Beitrittsantrag als PDF

 

Geschichte des Vereins

1995 Der Kantine droht der Abbruch
Juli 1996 Gründung des Fördervereins Waldarbeiterkantine mit Karl Heinz Hendlmeier als Vorsitzendem
November 1996 Fotoausstellung über Meltewitz und Mark Schönstädt
1996 Die Kantine wird unter Denkmalschutz gestellt
1998 Rekonstruktion der Kantine
21./22.08.1998 1. Waldbadfest; Eröffnung Steinarbeiterkantine
2000 Anschaffung und Aufstellung einer Containertoilette
2001 2. Waldbadfest
2002 DM-Festzelten
2002 3. Waldbadfest
2002 neue Bestuhlung für die Kantine, Schindeln für das Toilettenhaus, Spezialbeschichtung für den Kantinenfußboden
2004 4. Waldbadfest
seit 2005 jährliche Himmelfahrtsstation an der Kantine
11.09.2005 Fotoausstellung zur Geschichte von Kantine, Steinbruch und Mark Schönstädt
seit 2005 jährliches Adventsbasteln in der Kantine
seit 2005 jährliches Adventssingen mit Familie Bärschneider in der Kantine
seit 2006 jährliches Osterbasteln in der Kantine
2006 neuer Innenanstrich für die Kantine
21./22.07.2006 Sommernachtstanz
2007 Gestaltung von Vereins-T-Shirts für die Mitglieder
seit 2007 jährliches Weihnachtsbaumfeuer an der Kantine; Abholung der Bäume im Meltewitz und Mark Schönstädt
06./07.07.2007 Sommerfest
seit 2009 Programmeinlage unseres Vereins beim Fasching in Meltewitz
April 2009 Verlegung von Dielen auf dem Boden der Kantine
Juni 2009 neuer Boden und Bodenbelag in der Männertoilette
11.07.2009 Kaffeeklatsch mit Modenschau
16.10.2009 Foto-Vortrag von Fam. Sperling: Botswana 2008
14.08.2010 gemeinsamens Waldbadfest mit den Vereinen aus Meltewitz und Mark Schönstädt
Sommer 2011 neuer Anstrich des Toilettenhäuschens
Sommer 2012 neuer Boden und Bodenbelag in der Frauentoilette

 

Vorsitzende des Vereins

ab 1996

Karl Heinz Hendlmeier

ab 2003

Fritz Bleich

ab 2005

Thomas Gaudig

ab 2009

Henrik Holke